Johannus Rembrandt

Johannus RembrandtDie virtuelle Pfeifenorgel Rembrandt von Johannus umfasst vier Registerbänke mit je 65 Registern. Damit kann der Klang von vier Orgeltypen (Historisch, Barock, Deutsch-Romantisch und Französisch-Symphonisch) wiedergegeben werden. Mit dem Nachhallsystem kann die Akustik von 12 verschiedenen Kirchen und Konzertsälen simuliert werden. Ein ideales Übungsinstrument für eine grosse Bandbreite von Orgelmusik!

Klangbeispiele Johannus Rembrandt 350

Französisch-Barocke Intonation

Guillaume Lasceux, Jean-Jacques Beauvarlet-Charpentier, Martin Vogt

Französisch-Symphonische Intonation

Jacques-Nicolas Lemmens, Alexandre Guilmant, Fernand de La Tombelle

Die französische Disposition der Johannus Rembrandt 350

Die dreimanualige Rembrandt 350 umfasst 65 klingende Stimmen, weitere Merkmale:

  • vier Tremulanten (1 pro Manual, 1 separat für Voix Humaine im Hauptwerk).
  • sechs Koppeln III/II, III/I, II/I, III/P, II/P, I/P
  • Zwei programmierbare Schwelltritte, wahlweise Registercrescendo
  • Manual I und II können vertauscht werden
  • 600 Speicherplätze

Grand Orgue

  1. Montre 16′
  2. Montre 8′
  3. Diapason 8′
  4. Flûte Harmonique 8′
  5. Bourdon 8′
  6. Flûte Céleste 8′
  7. Gambe 8′
  8. Prestant 4′
  9. Flûte Ouverte 4′
  10. Quinte 2 2/3′
  11. Doublette 2′
  12. Piccolo 2′
  13. Cornet IV
  14. Fourniture V
  15. Bombarde 16′
  16. Trompette 8′
  17. Clairon 4′
  18. Voix Humaine 8′

Positif

  1. Bourdon Doux 16′
  2. Montre 8′
  3. Bourdon 8′
  4. Salicional 8′
  5. Prestant 4′
  6. Flûte à Cheminée 4′
  7. Nasard 2 2/3′
  8. Flûte 2′
  9. Larigot 1 1/3′
  10. Piccolo 1′
  11. Sesquialtera II
  12. Cymbale III
  13. Musette 16′
  14. Cromorne 8′

Récit

  1. Bourdon 16′
  2. Principal 8′
  3. Flûte à Cheminée 8′
  4. Viole de Gambe 8′
  5. Voix Céleste 8′
  6. Prestant 4′
  7. Flûte Douce 4′
  8. Viole 4′
  9. Nasard 2 2/3′
  10. Prestant 2′
  11. Octavin 2′
  12. Tierce 1 3/5′
  13. Sifflet 1′
  14. Fourniture III
  15. Basson 16′
  16. Trompette Harmon. 8′
  17. Hautbois 8′
  18. Voix Humaine 8′
  19. Chalumeau 4′

Pédale

  1. Basse Acoustique 32′
  2. Contrebasse 16′
  3. Soubasse 16′
  4. Contre Gambe 16′
  5. Montre 8′
  6. Bourdon 8′
  7. Violoncelle 8′
  8. Flûte 4′
  9. Plein Jeu IV
  10. Contre Bombarde 32′
  11. Bombarde 16′
  12. Basson 16′
  13. Trompette 8′
  14. Clairon 4′